Wetten mit PayPal: Kann ich bei Wetten.com mit PayPal zahlen?

PayPal ist ohne Zweifel eine der beliebtesten elektronischen Geldbörsen und steht bei vielen Tippern ganz oben auf der Liste der genutzten Zahlungsoptionen. Das hat verschiedene Gründe, denn neben der hohen Sicherheit während der Zahlungen punktet vor allem die rasche Abwicklung der Geldgeschäfte. Wird eine Einzahlung durchgeführt, ist diese meist innerhalb von wenigen Sekunden auf dem eigenen Wettkonto verfügbar. Bislang allerdings sind Wetten mit PayPal noch längst nicht bei jedem Buchmacher möglich. Kein Wunder also, dass sich viele Tipper die Frage stellen, ob bei Wetten.com mit PayPal gezahlt werden kann. Wir sind der Sache auf den Grund gegangen und haben uns bei dieser Gelegenheit auch möglichen Zahlungsalternativen und restlichen Bereiche des Portfolios einmal ganz genau angesehen.

Sofortzahlung gefragt

PayPal ist sehr beliebt, aufgrund sofortiger Zahlung über diesen Dienst

Zahlung mit E-Mail-Adresse und Passwort sehr einfach & schnell

PayPal & Bankkonto

Verknüpfung mit dem eigenen Bankkonto/Kreditkarte möglich

Wetten.com & PayPal

PayPal bei Wetten.com bisher nicht verfügbar

PayPal Alternativen

Alternative Zahlungsmethoden wie Kreditkarte, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller

Willkommenspaket bei Wetten.com

Lukratives Willkommenspaket im Gesamtwert von 130€ wartet bei Wetten.com

Jetzt Konto bei wetten.com eröffnen & erste Einzahlung vornehmen

Sportwetten mit PayPal: Das sind die Vorteile

Die PayPal Sportwetten sind natürlich nicht ohne Grund so beliebt bei den Kunden. Zunächst einmal kannst du dich bei allen Zahlungen darauf verlassen, dass diese vollkommen sicher und verlässlich abgewickelt werden. Ein ganz besonderer Vorteil ist in diesem Zusammenhang, dass du für die Zahlungen keine sensiblen Daten von dir preisgeben musst. Stattdessen reicht die E-Mail-Adresse, denn genau mit der wird der Zugriff auf das PayPal-Konto freigeschaltet. Du musst dir also keine Gedanken darüber machen, ob möglicherweise Unbefugte deine Daten kopieren oder weiterverwenden.

Zusätzlich spricht auch die Geschwindigkeit ganz klar für die elektronische Geldbörse. Wird eine Einzahlung bei einem Buchmacher mit PayPal abgewickelt, wird diese binnen weniger Augenblicke auf dem eigenen Wettkonto gutgeschrieben. Bei einer Auszahlung gibt es ebenfalls Pluspunkte. Während zum Beispiel bei einer Auszahlung mit der Banküberweisung mehrere Werktage Wartezeit eingeplant werden müssen, sind die Auszahlungen mit PayPal normalerweise innerhalb von ein paar Stunden abgewickelt. Solltest du also einen dicken Gewinn einfahren, ist dieser auch immer in kürzester Zeit in deiner eigenen Tasche zu finden. Es gibt also ganz klar einige ziemlich deutliche Aspekte, die für eine Nutzung von PayPal sprechen.

  • Konto anlegen
  • Mit Bank verbinden
  • Verifizieren
  • Sofortige Buchung

Kann ich bei Wetten.com Sportwetten mit PayPal platzieren?

Wetten.com ist ein enorm junger Buchmacher, der erst seit kurzer Zeit am Markt ist. Das heißt nicht, dass du dem Bookie nicht vertrauen kannst, denn das gesamte Angebot ist europaweit lizenziert. Allerdings verlässt sich PayPal bei seiner Kooperation meist nur auf äußerst erfahrene Wettanbieter, die im besten Fall bereits an der Börse gelistet sind. Derartige Erfolge oder eine lange Tradition kann Wetten.com aktuell natürlich noch nicht vorweisen. Dementsprechend sind die Sportwetten mit PayPal hier auch noch nicht möglich. Allerdings handelt es sich hierbei mit großer Wahrscheinlichkeit nur um eine Momentaufnahme. Das soll heißen, dass der Buchmacher ständig an seinem Angebot feilt und so vermutlich auch in Zukunft eine Kooperation mit PayPal zustande kommen wird. Bis es so weit ist, musst du aber nicht verzweifeln, denn der Buchmacher stellt gleich eine ganze Reihe von Alternativen zur Verfügung. So kannst du beispielsweise Wetten mit Sofortüberweisung [Wetten mit Sofortüberweisung] oder einer anderen elektronischen Zahlungsmethode platzieren.

Jetzt die erste Wette bei Wetten.com platzieren

Diese Zahlungsmethoden sind bei Wetten.com verfügbar

Auch wenn es sich bei Wetten.com noch nicht um einen Sportwettenanbieter mit PayPal handelt, kann das Zahlungsportfolio des Buchmachers ohne Zweifel als hochkarätig bezeichnet werden. Wählen kannst du hier so zum Beispiel zwischen den Kreditkarten von MasterCard und Visa oder dem Instant Banking mittels Citadel. Das war allerdings nur ein leichter Vorgeschmack, denn zusätzlich dazu stehen auch die beliebten elektronischen Geldbörsen Skrill und Neteller, die Sofortüberweisung und die Paysafecard zur Verfügung. Du wirst also ohne Probleme einen Weg finden, dein Wettkonto für die Sportwetten aufzuladen. Wodurch sich die einzelnen Zahlungsoptionen auszeichnen und wie genau sie funktionieren, zeigt nachfolgend der kleine Überblick:

Diese Zahlungsmethoden stehen zur Verfügung:

  • Kreditkarten: Für die Zahlungen mit der Kreditkarte musst du nur wenige Punkte beachten. Der jeweilige Betrag wird direkt nach der Einzahlung auf deinem Wettkonto gutgeschrieben und kann dann sofort für die Wetten genutzt werden. Der Einzahlungsbetrag wird anschließend ganz regulär auf der Kreditkartenabrechnung angezeigt.
  • Instant Banking: Beim Instant Banking via Citadel handelt es sich ebenfalls um eine rasche Einzahlungsmöglichkeit. Genutzt wird hier im Prinzip ein reguläres Onlinebanking-Verfahren, wodurch der eingezahlte Betrag innerhalb von wenigen Augenblicken auf dem eigenen Spielerkonto zur Verfügung steht. Auszahlungen werden üblicherweise mit der Banküberweisung durchgeführt.
  • Skrill und Neteller: Bei Skrill und Neteller handelt es sich ebenfalls um zwei elektronische Geldbörse, die in ihrer Funktionsweise der von PayPal sehr ähnlich sind. Gezahlt wird ohne die Weitergabe von persönlichen Daten, wodurch die Transaktionen als enorm sicher bezeichnet werden können. Gleichzeitig steht der eingezahlte Betrag schon nach wenigen Augenblicken auf dem eigenen Wettkonto zur Verfügung. Auszahlungen kannst du mit diesen beiden elektronischen Geldbörsen ebenfalls durchführen.
  • Sofortüberweisung: Die Sofortüberweisung steht allen Kunden aus Deutschland zur Verfügung und läuft in Kooperation mit zahlreichen Hausbanken der Bundesrepublik. Nach Eingabe der Bankverbindung wird eine TAN an die eigene Handynummer geschickt. Diese wird anschließend eingetragen, wodurch der eingezahlte Betrag sofort auf dem Wettkonto zur Verfügung steht. Ausgezahlt wird nach den Einzahlungen per Sofortüberweisung immer mit der Banküberweisung.
  • Paysafecard: Bei der Paysafecard handelt es sich um eine Wertkarte, die ganz regulär an Tankstellen oder in Geschäften erworben wird. Erhältlich sind die Karten in unterschiedlichen Werten, wobei jede einzelne Karte mit einer 16-stelligen PIN ausgestattet ist. Genau die wird auch für die Wetten mit Paysafecard genutzt, so dass keine persönlichen Daten von dir angegeben werden müssen. Auszahlungen werden nach der Einzahlung mittels Paysafecard per Banküberweisung durchgeführt.

Transaktionen im Blick: So laufen die Ein- und Auszahlungen bei Wetten.com

Bei der Abwicklung der Ein- und Auszahlungen stellt der junge Wettanbieter erfreulicherweise keine Hürden auf. Auch wenn die Wetten mit PayPal hier noch nicht möglich sind, sollte es also bei den finanziellen Dingen zu keinerlei Schwierigkeiten kommen. Für die Durchführung einer Einzahlung zum Beispiel kann in der Lobby ganz bequem der Button „Deposit“ oder „Einzahlung“ geklickt werden, der sich in der oberen rechten Ecke des Bildschirms befindet. Dank der auffällig grünen Farbe dürftest du den Button eigentlich sofort sehen. Direkt im Anschluss öffnet sich dann der Kassenbereich des Bookies, wo die jeweiligen Zahlungsoptionen aufgelistet sind.

Wetten.com Lobby
Der grüne Button in der rechten Ecke führt sofort zum Kassenbereich des Bookies

Wählen kannst du hier jetzt natürlich ganz nach deinen Vorlieben. Empfehlenswert sind die elektronischen Geldbörsen, die Kreditkarten oder die Paysafecard, da der Einzahlungsbetrag in diesen Fällen immer innerhalb weniger Augenblicke auf dem Wettkonto zur Verfügung steht. Wichtig ist aber natürlich erst einmal, dass du auch den gewünschten Einzahlungsbetrag auswählst. Sollten dann für die Transaktionen möglicherweise Gebühren anfallen, werden diese vom Buchmacher immer transparent bei der Einzahlung angezeigt. Dadurch unterstreicht Wetten.com noch einmal die Transparenz im eigenen Portfolio – ein klarer Beleg der seriösen Arbeit des jungen Buchmachers. Wie genau die Einzahlung im Detail abläuft, verrät hier noch einmal unsere übersichtliche Anleitung. Bei der Auszahlung wird im Prinzip genau der gleiche Weg gewählt, nur dass hier statt des Einzahlungsbereichs der Auszahlungsbereich anvisiert wird:

  1. Kassenbereich öffnen: Direkt in der Lobby des Wettanbieters kann in der oberen rechten Ecke der grüne Button „Deposit“ geklickt werden. Direkt im Anschluss wird dann der Einzahlungsbereich von Wetten.com geöffnet.
  2. Einzahlungsbetrag festlegen & Zahlungsmethode auswählen: Im Einzahlungsbereich sind alle verfügbaren Einzahlungsoptionen aufgelistet. Hier wird jetzt eine der Möglichkeiten gewählt, wobei gleichzeitig natürlich auch noch der jeweilige Einzahlungsbetrag bestimmt wird.
  3. Zahlung durchführen: Durch die Eingabe der Zahlungsinformationen kannst du die Einzahlung abschließend durchführen. Je nach gewählter Bezahlmethode wird der Einzahlungsbetrag dann innerhalb von wenigen Augenblicken bis mehreren Werktagen auf deinem Wettkonto gutgeschrieben.

Alternativ kannst du die Einzahlungen auch von deinem Profil aus durchführen. Das ist in vielen Fällen sogar noch empfehlenswerter, da du hier auch gleich eine Übersicht über alle wichtigen Informationen rund um dein Wettkonto bekommst. Du kannst zum Beispiel sofort deinen Kontostand und die Summe deiner Auszahlungen ansehen. Darüber hinaus werden auch mögliche aktive Bonusangebote präsentiert, ebenso wie eine Übersicht über die letzten Ein- und Auszahlungen. Wenn du dir also vor der nächsten Einzahlung noch einmal einen Eindruck über deine letzten Aktivitäten verschaffen möchtest, ist ein Blick in das Wettprofil die optimale Lösung.

Registrierung lohnt sich: Wetten.com Bonus für alle Neukunden

Starten kannst du bei Wetten.com mit einem attraktiven Bonus. Hierbei handelt es sich zunächst um einen 10 Euro Gratisbonus und dann um einen 100 prozentigen Einzahlungsbonus, mit dem bis zu 100 Euro zusätzliches Guthaben freigeschaltet werden können. Für eine Auszahlung der ersten kleineren Bonusgewinne verlangt Wetten.com eine kleinere Einzahlung von mindestens 10 Euro. Gleichzeitig damit verbunden ist die Aktivierung eines Bonuspakets. Besonders angenehm ist zudem die Tatsache, dass du direkt bei deiner Registrierung schon einen Bonusrechner nutzen kannst. Dieser zeig dir ganz genau an, welchen Bonusbetrag du bei deiner Einzahlung erwarten kannst. Auch wenn es sich bei Wetten.com nicht um einen Wettanbieter mit PayPal Lastschrift handelt, kannst du dir trotzdem ein paar Vorteile sichern. Nämlich dann, wenn die Einzahlung für den Bonus mit einer der elektronischen Geldbörsen durchgeführt wird. Schnellere Einzahlung bedeutet nämlich selbstverständlich auch schnellerer Bonus.

Exklusiv: Bis zu 130€ Starter-Bonus bei Wetten.com

Bis zu 130€ Starter-Bonus*

Anmeldung & Verifizierung
1. Gratisbonus Sofort   10.00€
2.Einzahlungsbonus Nach erster Einzahlung 100.00€
3. Gratisbbonus  1 Nach einem Monat   10.00€
4. Gratisbonus 2 Nach zwei Monaten   10.00€
Gesamtwert 130.00€

Jetzt Konto bei Wetten.com eröffnen
Bonus

Auch beim Gratisbonus dürfte Sportwetten mit PayPal bei Wetten.com eine Rolle spielen. Dieser Wetten.com Bonus steht dir als Gratisguthaben zur Verfügung. Mit deiner kostenlosen Registrierung und ersten Einzahlung kannst du Bonusangebote im Wert von bis zu 120 Euro nutzen, die auch noch über mehrere Wochen hinweg ausgezahlt werden. Vollständiges Umsetzen der entsprechenden Freispielbedingungen aus vor der Bonusauszahlung notwendig. Gebunden sind die Bonusgelder des Bookies an ein paar Bedingungen, wobei diese aber als enorm fair und kundenfreundlich bezeichnet werden können. Bei Wetten.com wird in Regelungen für Gratisbonus und Einzahlungsbonus unterschieden. Den Gratisbonusbetrag kannst du auszahlen lassen, nachdem du einen achtfachen Umsatz des Bonusbetrages innerhalb von 10 Tagen vorgenommen hast. Dazu sind 2er Kombiwetten mit Mindestquote von 2,00 zugelassen. Für den Einzahlungsbonus gilt ein sechsfacher Umsatz von Bonus- und Einzahlungsbetrag. Hier sind ebenfalls Kombiwetten mit einer Quote von 2,00 oder höher erlaubt. Zum Freispielen des Bonus hast du 21 Tage Zeit. Mit diesen beiden Willkommensangeboten ist der Blick auf das Bonusangebot des Buchmachers aber noch nicht erledigt, denn der Bookie hat noch mehr im Köcher.

100%

Einzahlungsbonus

2,00

Mindestquote

6x Bonus + Einzahlung

umsetzen

Ja

Bonus auszahlbar

10,00€

Mindestbetrag

100,00€

Höchstbetrag

Weitere Bonusangebote bei Wetten.com: 20 Euro Bonus für aktive Wetter

Eine echte Seltenheit in der Branche präsentiert der Buchmacher seinen Kunden dann, wenn der Status als Neukunde im Prinzip schon abgelegt wurde. Am Monatsersten des Folgemonats werden 10 Euro auf deinem Wettkonto gutgeschrieben. Voraussetzung ist die Nutzung des Profi-Pakets. Solltest du dich also beispielsweise am 10. Mai registriert haben, wird der Bonus von 10 Euro am 1. Juni auf dein Wettkonto überwiesen. Auch das war aber noch immer nicht alles, denn für den zweiten Monat gibt es noch einmal genau die gleiche Offerte. Heißt also: Am Monatsersten des zweiten Monats nach der Kontoeröffnung wandern noch einmal 10 Euro Bonus auf dein Wettkonto. Insgesamt gibt es also noch einmal ganze 20 Euro obendrauf, wodurch der Wetten.com Sportwetten Willkommensbonus für die Neukunden auf stattliche 130 Euro anwächst. Sicherlich eine gute Grundlage, mit der erfolgreich die Wett-Karriere beim Buchmacher gestartet werden kann.

Bonus

Registrierung erfolgreich abschließen

Als Dankeschön für deine erfolgreiche Kontoeröffnung erhältst du vom Bookie Gratisguthaben in Höhe von 10 Euro.

Bonus für erste Einzahlung

Zahlst du auf dein Wettkonto ein, kassierst du dafür einen 100 prozentigen Einzahlungsbonus bis zu 100 Euro.

Extra-Bonus erhalten

Aktives Wetten beim Anbieter zahlt sich aus, denn du erhältst im ersten und zweiten Monat nach der Kontoeröffnung noch einmal 20 Euro Bonus.

Jetzt Konto bei Wetten.com eröffnen

Wetten.com Bonus freischalten: 3 Tipps und Tricks für die Freischaltung

Wie jedes Bonusangebot eines seriösen und professionellen Buchmachers, sind die Offerten bei Wetten.com allesamt an Bonusbedingungen gebunden. Der große Unterschied hierbei zu vielen Konkurrenten ist allerdings die Tatsache, dass die Bonuskonditionen bei Wetten.com als sehr fair bezeichnet werden können. Nichtsdestotrotz müssen die Anforderungen vor der Auszahlung gemeistert werden. Und damit dir das auch in jedem Fall gut gelingt, haben wir nachfolgend einmal drei nützliche Tipps und Tricks zusammengefasst, mit denen die Freischaltung und volle Nutzung des Angebots im Prinzip wie im Schlaf gelingt:

Clever sein bei der Einzahlung

Auch wenn die Sportwetten PayPal Lastschrift bei Wetten.com noch nicht genutzt werden kann, heißt es bei der Einzahlung: Clever sein. Zunächst einmal solltest du eine der Zahlungsmethoden wählen, die den Einzahlungsbetrag sofort auf dem eigenen Wettkonto verbuchen. Das hat beim Einzahlungsbonus den Vorteil, dass auch dieser binnen weniger Sekunden genutzt werden kann. Gleichzeitig ist es ratsam, einen möglichst hohen Betrag einzuzahlen. Das hat natürlich einen logischen Grund, denn genutzt werden kann der Bonus für die Einzahlung nur ein einziges Mal. Dementsprechend ist es lohnenswert, wenn du bei dieser Transaktion eine etwas größere Summe auswählst. Doch überlege dir genau, welchen Betrag du einzahlst. Wenn der Betrag zu hoch ist und du die Umsatzanforderungen nicht schaffst, schießt du dir ein Eigentor. Hier gilt das Sprichwort: „Übermut tut selten gut.“

An der Mindestquote orientieren

Gebunden ist das Bonusangebot des Wettanbieters an die Mindestquote von 2,00. Das bedeutet, dass alle qualifizierenden Wetten bei der Erfüllung der Bonusbedingungen mindestens diese Quote aufweisen müssen. Daran solltest du dich orientieren, denn dieser Wert kann insgesamt als sehr fair bezeichnet werden. Du wirst also mühelos passende Wetten finden, bei denen das Risiko in einem angemessenen Verhältnis zum möglichen Gewinn steht. Gerade wenn du noch nicht so viele Erfahrungen mit den Sportwetten gesammelt hast, ist diese geringe Quote als echter Maßstab anzusehen. Übrigens: Sollte es dabei mit der zeitlichen Vorgabe mal ein wenig knapp werden, ist die mobile App des Wettanbieters zu empfehlen. Diese kann kostenlos genutzt werden und ermöglicht es dir, die Tipps für die Freischaltung zum Beispiel auf dem Weg zur Arbeit zu platzieren. Zeit kannst du in diesem Fall eine ganze Menge sparen.

Risiko insgesamt gering halten

Passend zur Verwendung der niedrigen Mindestquote sollte das Risiko bei der Freischaltung insgesamt gering gehalten werden. Stichwort: Kombiwetten. Die sind ausdrücklich für das Bonusangebot zugelassen, sollten aber nur in seltenen Fällen genutzt werden. Einzelwetten sind in diesem Zusammenhang vielversprechender, da mit einem deutlich geringeren Risiko gearbeitet wird. Darüber hinaus sollte natürlich auch ein passender Wetteinsatz gewählt werden. Keinesfalls solltest du dein gesamtes Guthaben auf ein Ergebnis oder einen Wettmarkt platzieren. Stattdessen ist es empfehlenswert, erst einmal mit kleineren Wetten auf unterschiedliche Ereignisse zu starten. Solltest du dennoch nicht aufhören können zu kombinieren, solltest du dich hierbei vor allem auf die Favoritenwetten fixieren. Die Quoten hierfür sind meist gering, sollten kombiniert aber dennoch die vorgegebene Mindestquote von 2,00 erfüllen.

FAQ: Die wichtigsten Fragen & Antworten rund um die Bezahlmethoden

Kann ich für die Zahlungen bei Wetten.com PayPal nutzen?
Bislang kann Wetten.com PayPal leider noch nicht als mögliche Zahlungsoption vorstellen. Das liegt allerdings nicht an fehlender Seriosität des Anbieters, sondern ganz einfach am jungen Gründungsdatum. Wetten.com ist brandneu und kann noch keine lange Erfolgsgeschichte nachweisen. Ganz sicher ist jedoch, dass sich der Buchmacher mit dieser Option in jedem Fall beschäftigt. Das Zahlungsportfolio für die Wetten.com Einzahlung und Auszahlung wird laufend erweitert, so dass du vermutlich schon bald bei Wetten.com deine Online Wetten mit PayPal bezahlen kannst.

Welche Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung?
Obwohl PayPal fehlt, macht das Zahlungsportfolio des Buchmachers einen sehr guten Eindruck. Wählen kannst du zwischen zahlreichen unterschiedlichen Bezahlmethoden, so dass du immer sicher und problemlos deine finanziellen Geschäfte abwickeln kannst. Im Detail bedeutet das, dass du zum Beispiel die Kreditkarten von MasterCard und Visa, Neteller, Skrill, die Sofortüberweisung, Citadel oder die Paysafecard verwenden kannst. In allen Fällen kannst du dich auf eine sichere Abwicklung der Transaktionen verlassen, da deine persönlichen und sensiblen Daten von Wetten.com jederzeit vollständig verschlüsselt werden.

Wie schnell werden die Zahlungen bei Wetten.com durchgeführt?
Mit welcher Geschwindigkeit eine Zahlung abgewickelt wird, ist auch immer von der jeweiligen Zahlungsmethode abhängig. Bei den Einzahlungen zum Beispiel muss bei der Banküberweisung eine Wartezeit von drei bis fünf Werktagen eingeplant werden. Wird aber mit der Paysafecard, den elektronischen Geldbörsen oder der Sofortüberweisung eingezahlt, steht der jeweilige Betrag innerhalb von wenigen Augenblicken auf dem Wettkonto zur Verfügung. Bei der Auszahlung ist es ähnlich, denn auch hier ist die Banküberweisung der langsamste Weg.

Ist Wetten.com seriös?
Obwohl Wetten.com erst seit kürzester Zeit auf dem Markt vertreten ist, kann das Angebot als hochgradig seriös bezeichnet werden. Der Buchmacher arbeitet mit einer Lizenz aus Malta und ist dementsprechend europaweit lizenziert und reguliert. Heißt also: Wird hier eine Sportwette platziert, wird die Verarbeitung garantiert überwacht und kontrolliert. Ein Betrug seitens des Buchmachers kann also in jedem Fall ausgeschlossen werden. Gleichzeitig sind auch alle Ein- und Auszahlungen immer vollständig sicher, da hierfür eine SSL-Verschlüsselung verwendet wird, mit der sämtliche wichtige Daten verschlüsselt übertragen werden.

Gibt es einen Bonus für die Einzahlung?
Als neuer Kunde von Wetten.com hast du richtiges Glück. Neben einem Gratisstartbonus wartet ein Einzahlungsbonus von bis zu 120 Eeurro auf dich. Direkt nach der erfolgreichen ersten Einzahlung lässt sich ein Einzahlungsbonus bis 100 Euro nutzen. Mit dem Profi-Paket sicherst du dir zwei weitere Gratisboni in den beiden Folgemonaten.

Fazit: Kein Wettanbieter mit PayPal – dennoch ein starkes Portfolio

Das Wettangebot von Wetten.com kann noch als echter Jüngling der Branche bezeichnet werden. Der Bookie bringt damit zwar frischen Wind auf den Markt, liefert gleichzeitig für PayPal aber noch nicht genügend Marktzugehörigkeit. Heißt also, dass die Sportwetten PayPal Schweiz, Deutschland oder Österreich beim Buchmacher noch nicht möglich sind. Wirklich schlimm ist das jedoch nicht, denn der junge Anbieter präsentiert reihenweise gute Alternativen, mit denen auf eine Wetten PayPal Auszahlung oder Einzahlung ohne Schmerzen verzichtet werden kann. Abhilfe schafft zudem der großzügige Willkommensbonus, mit dem du dir insgesamt 130 Euro Bonusgeld sichern kannst. Neben dem kostenlosen Wetten.com Wettgutschein von zehn Euro ist dabei besonders der Einzahlungsbonus als attraktiv zu bewerten. Als Einsteiger warten 40 Euro auf dich, als Profi kannst du dich auf bis zu 120 Euro Bonusgeld freuen.

Weitere Wettanbieter im Vergleich

PayPal ist zwar eine Zahlungsmethode, welche nicht zum Portfolio von Wetten.com gehört, der Wettanbieter kann aber dennoch überzeugen: Es stehen mit Neteller, Skrill und SofortÜberweisung nicht nur passende Alternativen bereit, auch der Willkommensbonus von Wetten.com weiß zu überzeugen.

1 Platz

Wetten.com

100% Wettbonus bis zu 100€ + 30€
Wettanbieter

Im Redaktionstest: Wetten.com

36/40

  • Angebot Fußball & mehr

    9/10
  • Bonus 6x Bonus + Einzahlung

    10/10
  • Quoten Stabile und hohe Quoten

    9/10
  • Zahlungsmethoden Neteller, Kreditkarte & Co.

    8/10

Bewertet von: WettencomErfahrungen.com

2 Platz

Tipico

100% Wettbonus bis zu 100€
Wettanbieter

Im Redaktionstest: Tipico

35/40

  • Angebot Tief und breit

    8/10
  • Bonus 3x Bonus + Einzahlung

    10/10
  • Quoten Erstklassige Quoten

    9/10
  • Zahlungsmethoden PayPal & mehr

    9/10

Bewertet von: WettencomErfahrungen.com