Live-Wetten für Fußball: Alle Infos und die besten Strategien

Das Angebot an Sportwetten hat sich in den letzten Jahren auf beeindruckende Art und Weise verändert. Während die Wetten in den regulären Annahmestellen vor einiger Zeit nur vor einer Partie platziert werden konnten, sind dank der Online-Buchmacher auch die Live-Wetten mittlerweile ein wichtiger Bestandteil der Portfolios. Diese Wettart bringt aber nicht nur ihren ganz eigenen Nervenkitzel mit sich, sondern auch höchst eigensinnige Herausforderungen. Dabei ist es ganz egal, ob Fußballwetten live platziert werden oder Tipps in einer anderen Sportart. Wie möglichst effektiv und erfolgreich Live-Wetten abgegeben werden und worauf dabei zu achten ist, haben wir noch einmal ganz genau aufgeschlüsselt. Einfach studieren, gut merken und bei den nächsten Live Wetten Tipps so richtig abkassieren!

Wettangebot Fußball & mehr

Live-Wetten für Fußball und vieles mehr warten bei Wetten.com

Spannende Live-Wetten

Innovative Live-Wetten Oberfläche garantiert Spannung und Action

Wetten sofort & einfach

Einfache und schnelle Abgabe von Sportwetten möglich

Jetzt Konto eröffnen & Live-Wetten platzieren

Der wichtigste Aspekt: Wie erkenne ich einen guten Anbieter für Live-Wetten?

Bevor überhaupt die ersten Live-Wetten platziert werden können, muss natürlich erst einmal ein passender Wettanbieter gefunden werden. Wer sich dabei auf dem Markt einmal genauer umsieht, wird schnell eine Vielzahl an möglichen Anlaufstellen entdecken. Das Problem: Nicht jeder Wettanbieter ist tatsächlich so gut, wie es auf den ersten Blick scheint. Du solltest dir die unterschiedlichen Buchmacher also vor einer Registrierung ganz genau ansehen, um so den besten Livewetten Anbieter finden zu können. Damit du genau weißt worauf du dabei achten musst, haben wir die unterschiedlichen Kriterien nachfolgend noch einmal detailliert aufgeführt.

Lizenzen und Seriosität sollten immer zuerst geprüft werden

Der erste Blick bei der Kontrolle und Einschätzung eines Wettanbieters geht auf die möglichen Lizenzen. Das hat einen relativ einfachen Grund, denn nur die Buchmacher mit einer offiziellen Lizenz einer Regulierungsbehörde dürfen ihr Portfolio auch der Öffentlichkeit anbieten. Das heißt im Umkehrschluss also: Hat ein Buchmacher keine Lizenz in Petto, sollte dieses Angebot besser nicht wahrgenommen werden. Eine Auszahlung der Gewinne ist dann nämlich nicht garantiert. Und das wäre wohl sehr ärgerlich, wenn nach gewonnenen Wetten niemals eine Auszahlung der Gewinnsumme erfolgt. Gleichzeitig kannst du aber meist noch weitere Hinweise zum Thema Seriosität entdecken. Ist der Wettanbieter zum Beispiel als Sponsor bekannt, schon lange Zeit am Markt tätig oder sogar an der Börse notiert, spricht das in der Regel immer klar für die Seriosität des Unternehmens.

Auch bei den Ein- und Auszahlungen steht die Sicherheit im Vordergrund

Ebenfalls eine wichtige Rolle spielt selbstverständlich die Abwicklung der Ein- und Auszahlungen. Wer zum Beispiel eine Wetten.com Einzahlung und Auszahlung beim jungen Buchmacher durchführt, kann sich immer auf eine Verschlüsselung seiner Zahlungsinformationen verlassen. Und genau das ist auch besonders wichtig, damit Unbefugte im Netz zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf die sensiblen Daten der Wettkunden haben. Eingesetzt wird bei den Buchmachern in den meisten Fällen eine SSL-Verschlüsselung, die so unter anderem auch beim Online-Banking zum Einsatz kommt. Du genießt bei diesen Wettanbietern also die maximale Sicherheit und kannst dich bei der Abwicklung der finanziellen Transaktionen immer auf die ordnungsgemäße Abwicklung verlassen. Darüber hinaus wird die SSL-Verschlüsselung auch bei den Formulareingaben verwendet, wodurch dann zum Beispiel deine Adresse oder dein vollständiger Name verschlüsselt werden.

Gibt es einen fähigen Kundensupport?

Selbst bei den erfahrenen Wettkunden tauchen in der Regel im Laufe der Zeit immer ein paar Fragen auf. Und genau deshalb ist es von enormer Bedeutung, dass der Wettanbieter seinen Tippern einen anständigen Kundensupport zur Seite stellt. Anständig beschreibt in diesem Fall natürlich vor allem eine kompetente Kundenbetreuung, die sich flexibel und hilfreich um die Belange der Kunden kümmert. Ob ein Support-Team fähig ist oder nicht, lässt sich mit Hilfe einiger Testfragen normalerweise sehr schnell herausfinden. Gleichzeitig solltest du in diesem Zusammenhang aber auch darauf achten, dass die Mitarbeiter im Support möglichst vielseitig erreichbar sind. Einzig und allein eine E-Mail-Adresse ist eigentlich nicht mehr zeitgemäß. Besser ist es da schon, wenn zum Beispiel eine kostenlose telefonische Hotline oder ein Live-Chat zur Verfügung gestellt werden.

Keine Frage: Die Live-Wetten sollten überzeugend sein

Die Live-Wetten Übersicht von Wetten.com ist sehr ansprechend

Es liegt auf der Hand: Bei einem guten Anbieter für Live-Wetten muss natürlich vor allem das Live-Center eine starke Vorstellung abliefern. Hierbei solltest du daher gleich auf mehrere Aspekte achten. Zum einen spielt natürlich das Wettangebot eine enorm wichtige Rolle. Möchtest du beispielsweise Live Wetten Tennis platzieren, solltest du natürlich auf eine gute Vielfalt im Portfolio bedacht sein. Gleichzeitig ist aber auch der generelle Eindruck des Live-Wetten-Bereichs entscheidend. Arbeitet die Plattform fehlerfrei? Müssen unnötige Ladezeiten in Kauf genommen werden? Kleine Fehler im Live-Center haben oftmals große Auswirkungen und sollten daher möglichst früh beiseite geschaffen werden. Nur mit einem technisch hochkarätigen Live-Center lassen sich auf lange Sicht auch erfolgreiche Live Wetten Fußball Tipps platzieren.

Die gute Übersicht ist live unverzichtbar

Wenn du Live-Wetten bei einem Buchmacher platzierst, kommt es oftmals auf Sekunden an, in denen du eine Entscheidung fällen musst. Da hilft es natürlich nicht wirklich weiter, wenn die Wettabgabe kompliziert ist und hierfür erst mehrere Stationen durchlaufen werden müssen. Gute Noten gibt es für einen Buchmacher also vor allem dann, wenn die Live Wetten Fußball mit nur wenigen Klicks platziert werden können. Hierfür ist eine gute Übersicht notwendig, gleichzeitig aber auch eine rasche Verarbeitung der Tippabgabe.

Ein Wettbonus macht viele Sachen leichter

Unbedingt betrachten solltest du bei einem Buchmacher auch immer den möglichen Bonus, mit dem du dein eigenes Kapital im besten Fall deutlich vergrößern kannst. Normalerweise findest du bei allen guten Wettanbietern ein derartiges Angebot, so dass du ohne Probleme mit einem zusätzlichen Startguthaben loslegen kannst. Hierbei solltest du allerdings nicht nur auf eine möglichst große Bonussumme achten, sondern vor allem auch die Umsatzanforderungen für das Angebot im Blick behalten. Nur wenn die Bonuskonditionen und Bedingungen fair sind, kann die Offerte auch tatsächlich als gut bezeichnet werden. Dementsprechend solltest du diese Bedingungen immer vorerst prüfen, bevor du das Angebot tatsächlich akzeptierst.

Neukunden

Abräumen mit den Live-Wetten: So wettest du erfolgreich

Live-Wetten bringen nicht nur eine große Portion Spannung und Nervenkitzel mit sich, sondern können sich auch als dauerhafter „Königsweg“ durchaus in die Pole-Position bringen. Das bedeutet also, dass sich in vielen Fällen mit den Live-Wetten einfaches Geld verdienen lässt. Zumindest dann, wenn in den richtigen Augenblicken zugeschlagen wird. Um die passende Live Wetten Strategie aber auch auf die Beine stellen zu können, geben wir dir bereits hier fünf hilfreiche Tipps und Kniffe an die Hand, mit denen du garantiert deine Erfolgschancen in die Höhe schrauben kannst:

1. Ein guter Anbieter ist das A und O

Wetten.com Liveansicht
Wirklich Spaß machen Live-Wetten nur, wenn der Anbieter gute Leistungen zeigt

Wie bereits erwähnt, ist für den Erfolg mit den Live-Wetten auch immer die Wahl des passenden Anbieters entscheidend. Wer Fußball live wetten möchte, sollte sich die Portfolios und Live-Bereiche also immer ganz genau anschauen. Neben einem guten Angebot spielen dabei vor allem die Lizenzen und die technischen Leistungen eine Rolle. Schließlich sind bei den Live-Wetten oftmals schnelle Entscheidungen notwendig, um wirklich einen „Reibach“ zu machen.

2. Infos über Ligen und Wettbewerbe holen

Bevor die neuen Wetten platziert werden, solltest du dich immer erst einmal mit den unterschiedlichen Ligen, Wettbewerben und Mannschaften genau beschäftigen. Empfehlenswert ist es, wenn du deine Wetten nur dort platzierst, wo du dich auch ein wenig mit den unterschiedlichen Akteuren auskennst. Deutsche Tipper steuern so häufig die Bundesliga an, da zum Beispiel leicht eine Fülle an Informationen zusammengesammelt werden kann. Zu finden sind zum Beispiel auch schnell Live Wetten Fußball Ergebnisse, die du natürlich vor einer Wettabgabe ebenfalls immer im Hinterkopf haben solltest.

3. Aufmerksam das Spiel beobachten

Der große Vorteil für dich liegt in den Live-Wetten vor allem in den möglichen Beobachtungen. Sollte der Favorit zum Beispiel einen schlechten Tag erwischen, kannst du darauf mit Wetten auf den Außenseiter reagieren. Um diese Chancen aber auch zu erkennen, solltest du immer aufmerksam das Spiel beobachten. Hierfür ist es erforderlich, dass die Buchmacher zusätzliche Features oder Funktionen anbieten. Es muss sich dabei nicht immer um Live-Übertragungen oder Audi-Kommentare handeln. Auch die Verwendung von grafischen Animationen des Spielverlaufs hilft normalerweise schon ein gutes Stück weiter. Werden diese Optionen also zur Verfügung gestellt, solltest du sie auch nutzen.

4. Mit angemessenen Einsätzen durchstarten

Die Wettanbieter im Internet ermöglichen dir Problemlos hohe Einsätze, bei denen du mehrere tausend Euro mit einem Wettschein abräumen kannst. Das lockt natürlich, denn gerade Neulinge lassen sich von diesen möglichen Höchstgewinnen oftmals beeindrucken. Allerdings solltest du immer mit einem angemessenen Kapital und Einsatz starten, welches dich in keiner Hinsicht in eine Schieflage bringt. So solltest du bei der Einzahlung immer nur dafür geplantes Geld nutzen. Gleichzeitig solltest du als Einsatz dann nur einen Teil des eingezahlten Kapitals nutzen. In jedem Fall raten wir dir davon ab, dein gesamtes Kapital auf nur einen einzigen Tipp zu platzieren. Das mag bei den Live Wetten Fußball heute vielleicht funktionieren, kann auf lange Sicht aber nur schwer dauerhaft zum Erfolg führen.

5. Hol dir mit den Einzelwetten deine Gewinne

Natürlich kannst du bei den Buchmachern auch problemlos mehrere Einzelwetten miteinander kombinieren und dir so eine noch größere Gesamtquote sichern. Allerdings solltest du bedenken, dass mit jedem weiteren Tipp auf deinem Wettschein auch das Verlustrisiko steigt. Sollte bei einer Kombinationswette nur ein einziger Tipp verkehrt sein, ist der gesamte Einsatz vollständig verloren – selbst wenn möglicherweise schon zig andere Wetten korrekt durchgegangen sind. Insofern ist es empfehlenswert, wenn du dich vor allem mit den Einzelwetten zum Erfolg hocharbeitest. Die Kombinationswetten kannst du natürlich immer mit einstreuen, allerdings solltest du dich überwiegend an die Einzelwetten halten.

Jetzt Konto eröffnen & Live-Wetten platzieren

Gibt es einen Bonus bei Wetten.com?

Wie bereits angesprochen, stellen dir viele Wettanbieter auf dem Markt einen Bonus zur Seite, mit dem du dir gerade zu Beginn deiner Zeit beim Buchmacher ein zusätzliches Plus auf dem Konto sicherst. Wetten.com setzt hierbei noch einmal einen drauf, denn als Neukunde kassierst du beim jungen Buchmacher ein ganzes Bonus-Paket, welches dich mit mehreren unterschiedlichen Angeboten versorgt. Insgesamt kannst du dir auf diesem Wege einen Bonusbetrag von satten 130 Euro sichern, mit dem ein guter Start eigentlich so gut wie sicher ist. Welche Offerten dabei im Einzelnen genau auf dich warten, zeigen wir dir hier:

Exklusiv: Bis zu 130€ Starter-Bonus bei wetten.com

Bis zu 130€ Starter-Bonus*

Anmeldung & Verifizierung
1. Gratisbonus Sofort   10.00€
2. Einzahlungsbonus Nach erster Einzahlung 100.00€
3. Profibonus 2 Nach einem Monat   10.00€
4. Profibonus 3 Nach zwei Monaten   10.00€
Gesamtwert 130.00€

Jetzt Konto bei Wetten.com eröffnen
Bonus

10 Euro Guthaben gratis

Für einen äußerst warmen Empfang sorgt der junge Buchmacher mit seinem Wetten.com Sportwetten Anmeldebonus. Dieser Bonus wird jedem neuen Kunden nach erfolgreicher Registrierung gutgeschrieben. Du musst also lediglich ein eigenes Konto registrieren, eine erste Einzahlung musst Du nicht vornehmen. Die Gutschrift erfolgt automatisch und schon kannst du mit den geschenkten zehn Euro loslegen. Für eine erfolgreiche Registrierung sind die Verifizierung deiner Handynummer sowie eine Ersteinzahlung erforderlich. Eine wirkliche Herausforderung dürfte dieser Schritt aber nicht darstellen, da du lediglich einen vierstelligen Code bei der Registrierung eingeben musst. Nachdem der Bonus entsprechend der Bonusbedingungen umgesetzt worden ist, musst Du einen ersten kleinen Euro-Betrag von mindestens 10 Euro auf Dein Wettkonto transferieren musst. Für geschenkte zehn Euro und einem Gewinn von bis zu 30 Euro sicherlich eine akzeptable Aufgabe. Nach dem ersten Gratisbonus wartet ein weiterer Bonus auf dich. Hierbei stellt Wetten.com zwei Bonuspakete jeweils für Einsteiger und für Profis zur Verfügung. Du hast die Wahl.

200% Einzahlungsbonus von 40 Euro

Für das Einsteigerpaket qualifizierst Du Dich mit einer Mindesteinzahlung in Höhe von 20 Euro. Es handelt sich um einen 200 Prozent Einzahlungsbonus. Der Anbieter schreibt Deinem Konto 40 Euro gut, sodass Du mit einem Wettguthaben in Höhe von 60 Euro in die nächste Wettrunde einsteigen kannst. Vor der Auszahlung steht die Erfüllung der Bonusbedingungen.

100% Einzahlungsbonus bis zu 100 Euro

Mit dem Profi-Paket steht Dir ein weitaus größerer Bonus zur Verfügung. Es handelt sich um einen 100 Prozent Einzahlungsbonus in Höhe von bis zu 100 Euro. Auf diesem Wege kannst du dir ein Bonusguthaben von 20 Euro bis maximal 100 Euro verschaffen. Es ist empfehlenswert, dass für die Einzahlung ein möglichst hoher Betrag auf das Wettkonto eingezahlt wird. Ein Bonus Code wird hierfür nicht benötigt.

100%

Einzahlungsbonus

2,00

Mindestquote

6x Bonus+Einzahlung

umsetzen

Ja

Bonus auszahlbar

10,00€

Mindestbetrag

100,00€

Höchstbetrag

20 Euro gibt es als zusätzliche Belohnung zum Profi-Paket

Neukunden können sich bei Wetten.com ein gratis Startguthaben und einen Einzahlungsbonus der Wahl sichern. Zwei weitere Boni erhalten Kunden im Rahmen des Profi-Pakets. Hierbei handelt es sich in gewisser Weise um einen kleinen Treuebonus, der in den beiden folgenden Monaten nach der Registrierung auf dem eigenen Wettkonto gutgeschrieben wird. Ganz genau bedeutet das, dass du am Monatsersten des Folgemonats nach deiner Registrierung einen weiteren Bonus von 10 Euro einfährst. Genau einen Monat später wird diese Zahlung dann wiederholt, wodurch der zusätzliche Bonusbetrag von 20 Euro perfekt gemacht wird.

Alle Fakten rund um den Wetten.com Bonus

Bis zu 130€ Starter-Bonus*

  • 100 Prozent bis zu 100 Euro + 30 Euro durch weitere Aktionen
  • Vier Zahlungsmethoden können genutzt werden
  • 21 Tage Zeit für die Erfüllung der Bonusbedingungen
  • Der Einzahlungs- und Bonusbetrag muss sechsmal umgesetzt werden
  • Mindestquote: 2,00
  • Wettbedingung sind 2er Kombiwetten

Jetzt Konto bei Wetten.com eröffnen
Bonus

Wettsteuer bei den Live-Wetten: Beim Bonus nicht von Bedeutung

Abgezogen wird die Steuer bei Wetten.com nur bei gewonnenen Wetten

Bei einem seriösen Wettanbieter wie Wetten.com ist es natürlich keine Frage, dass der Buchmacher auch seine Steuerbeträge regulär beim Finanzamt abliefert. Schon seit 2012 existiert in Deutschland dieses Gesetz, welches fünf Prozent der Wetteinsätze als Steuerabgabe vorsieht. In welcher Form die Wettanbieter mit dem Thema Wettsteuer umgehen, ist dabei sehr unterschiedlich. Einige wenige Vertreter zahlen diese Abgaben vollständig selbst und verlangen von ihren Kunden keine Beteiligung. Andere Buchmacher wiederum ziehen die Steuer bei allen Einsätzen ab, so dass pauschal mit fünf Prozent weniger Einsatz gewettet wird. Die Wetten.com Wettsteuer wiederum wird vom Buchmacher auf sehr kundenfreundliche Art und Weise verarbeitet. Gezahlt wird hier zwar ganz regulär die Steuer, aber vom Kunden immer nur dann, wenn die Wette auch tatsächlich gewonnen wurde. In diesem Fall werden dann automatisch fünf Prozent von der Gewinnsumme abgezogen, wodurch die Steuerlast gedeckt ist. Geht deine Wette verloren, übernimmt der Buchmacher die Kosten für die Wettsteuer komplett aus seiner Tasche.

Eine Ausnahme bei der Berechnung der Wettsteuer stellt bei Wetten.com der Bonus dar. Wird mit dem Bonusgeld gewettet, zählt dieser Betrag nicht als regulärer Einsatz der Kunden. Das bedeutet also gleichzeitig auch, dass von diesen Summen im Gewinnfall keine Wettsteuer abgezogen wird. Auch das kann noch einmal als deutlicher Schritt in Richtung Kundenfreundlichkeit bewertet werden.

Live-Wetten bei Wetten.com: So einfach platzierst du deine Tipps

Wetten.com gehört zu einer jungen und modernen Generation von Buchmachern, die ihren Kunden eine äußerst angenehme und problemlose Wettabgabe ermöglichen. Das gilt selbstverständlich nicht nur für die Pre-Match-Wetten, sondern lässt sich so auch haargenau auf das Live-Wetten-Portfolio des Anbieters übertragen. Grundsätzlich dürfte es für dich also überhaupt kein Problem sein, live deine Wetten beim Anbieter zu platzieren. Wie das Ganze möglichst schnell erledigt werden kann, zeigt dir unsere nachfolgende Anleitung noch einmal ganz genau:

Kostenloses Wettkonto eröffnen:

Solltest du bislang noch kein Kunde beim Buchmacher sein, kannst du dein Wettkonto durch einen Klick auf den Button „Registrieren“ kostenlos innerhalb von wenigen Augenblicken eröffnen. Bist du bereits ein Kunde des Bookies, loggst du dich natürlich ganz regulär mit deinen Kontodaten ein.

Bonus

Live-Wetten-Bereich auswählen:

Im oberen Bereich der Webseite des Bookies finden sich gleich mehrere Schaltflächen für die unterschiedlichen Bereiche. Um schnell ins Live-Center zu gelangen, solltest du hier natürlich die Schaltfläche Livewetten auswählen. Tipp: Noch schneller geht es in vielen Fällen direkt auf der Startseite, wo zum Beispiel gerade laufende Events angezeigt werden.

Gewünschte Disziplin auswählen:

Die aktuell laufenden Live-Wetten kannst du in einer Übersicht schnell und problemlos erblicken. Hast du deinen Favoriten gefunden, bringt dich ein Klick auf die jeweilige Sportart näher an den Event.

Quoten auswählen:

Besonders einfach ist die Platzierung der Quoten auf dem Wettschein. Hierfür musst du nämlich einfach nur die jeweilige Quote auswählen. Diese findet sich dann automatisch auf deinem Tippschein, wo du jetzt nur noch den Einsatz festlegen musst.

Wette platzieren:

Durch einen Klick auf den Button „Wette platzieren“ auf deinem Wettschein kannst du die Live-Wette platzieren. Genau hier siehst du jetzt auch schon, welche Steuer und welcher Gewinn dich erwarten.

Jetzt Konto bei Wetten.com eröffnen

Auch mobil lassen sich Live-Wetten platzieren

Solltest du Wetten.com auf dem Handy nutzen, hat das überhaupt keinen negativen Einfluss auf deine Live-Wetten. Ganz im Gegenteil, denn mit der starken mobilen App des Buchmachers lassen sich auch von unterwegs aus einfach und schnell Live-Wetten platzieren. Das Design der mobilen Web-App ist intuitiv und sorgt so dafür, dass du dich innerhalb von wenigen Augenblicken orientieren kannst. Gleichzeitig lässt sich die Gestaltung als ungemein hochwertig bezeichnen. Die Wettabgabe ist mit der Version für die Hosentasche ebenfalls eine echte Leistung. Die App kommt ganz ohne Verzögerungen aus und beinhaltet das gesamte Wettportfolio des Buchmachers. Somit musst du auch von unterwegs aus auf keinen einzigen Wettmarkt verzichten und kannst die entscheidenden Wetten immer rechtzeitig platzieren.

Fazit: Mit dem richtigen Anbieter zum Erfolg bei Livewetten

Livewetten stellen bei den Sportwetten ohne Zweifel noch einmal einen ganz eigenen Bereich dar. Umso wichtiger ist es, sich hierfür ausschließlich auf die besten und fähigsten Anbieter zu konzentrieren. Im Detail bedeutet das vor allem: Unterschiedliche Angebote überprüfen. Definitiv eine gute Anlaufstelle ist der Buchmacher Wetten.com. Die Livewetten stehen in einer zuverlässigen Plattform zur Verfügung und können ohne Probleme und Zwischenfälle platziert werden. Darüber hinaus werden gleich mehrere Bonusangebote zur Verfügung gestellt, mit denen du dir ein zusätzliches Guthaben von bis zu 130 Euro sichern kannst. Praktisch: Die qualifizierende Einzahlung für deinen Einzahlungsbonus kannst du über via Kreditkarte, Banküberweisung und Sofortüberweisung abwickeln. Im Allgemeinen lassen sich auch Wetten mit Paysafecard oder zahlreichen anderen Bezahlmethoden platzieren. Im Grunde kann so nichts schief gehen, denn mit unseren Tipps und Tricks bist du bei den nächsten Live-Wetten garantiert am Drücker.

Weitere Wettanbieter im Vergleich

Wetten.com hat sich auf Sportwetten fokussiert und bietet nicht zusätzlich ein Online-Casino, Poker oder andere Formen von Glücksspiel. Im Bereich der Sportwetten bietet man dafür jede mögliche Form an: Auch Live-Wetten gehören zum Portfolio. Den Vergleich zu anderen Wettanbietern braucht Wetten.com nicht scheuen.

1 Platz

Wetten.com

100% Wettbonus bis zu 100€ + 30€
Wettanbieter

Im Redaktionstest: Wetten.com

36/40

  • Angebot Fußball & mehr

    9/10
  • Bonus 6x Bonus + Einzahlung

    10/10
  • Quoten Stabile und hohe Quoten

    9/10
  • Zahlungsmethoden Neteller, Kreditkarte & Co.

    8/10

Bewertet von: WettencomErfahrungen.com

2 Platz

Tipico

100% Wettbonus bis zu 100€
Wettanbieter

Im Redaktionstest: Tipico

35/40

  • Angebot Tief und breit

    8/10
  • Bonus 3x Bonus + Einzahlung

    10/10
  • Quoten Erstklassige Quoten

    9/10
  • Zahlungsmethoden PayPal & mehr

    9/10

Bewertet von: WettencomErfahrungen.com